Gregor Gog – Vorspiel zu einer Philosophie der Landstrasse. Aus den Notizen eines Vagabunden (1928)

„Am Ende dieser Welt steht ein Irrenhaus. Dahinter beginnt die Landstraße, die in die Unendlichkeit führt. Wohlan !”


0 Antworten auf „Gregor Gog – Vorspiel zu einer Philosophie der Landstrasse. Aus den Notizen eines Vagabunden (1928)“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun − = acht